Joos Sportwagentechnik am Start

Hans und Michael Joos sind seit 30 Jahren im Motorsport aktiv, seit mehr als zehn Jahren als eigene Firma für Sportwagentechnik und Einsätze im Motorsport. Dabei sind sie in vielen Rennserien unterwegs, darunter auch solche für Young- und Oldtimer. Ab kommenden Winter mischen die Jungs aus dem schwäbischen Balingen in der GT Winter Series mit.


"Die Bandbreite unserer Kompetenzen dürfte ziemlich einzigartig sein", sagt Joos-Teamchef Michael Joos. In der Tat kann die auf Porsche spezialisierte Mannschaft so einiges. Ob ein luftgekühlter 964 Cup, ein veritabler Klassiker vom Format eines 911 RSR oder brandaktuelle 991 Cup - Joos hat sie alle im Griff. Dabei kommen die Kompetenzen fast durchgehend aus dem eigenen Hause. Sogar komplizierte Getriebereparaturen oder Motorrevisionen sind für Joos Tagesgeschäft.



In der kommenden Wintersaison geht Joos bei der GT Winter Series sowie den Endless Summer Trackdays an den Start und erweitert sein Einsatzfeld damit auf das ganze Jahr. Michael Joos: "So müssen unsere Kunden nicht für viel Geld nach Dubai oder USA fliegen, um Rennen zu fahren, sondern können sich im Winter in Spanien fit machen. Wir freuen uns riesig auf das neue Einsatzgebiet und sind sicher, auch bei der GT Winter Series erfolgreich zu sein."


Joos Sportwagentechnik

Michael Joos

Geislinger Str. 108

72336 Balingen

Tel: 07433/9021499

Mobil: +49 170 3438251

349 Ansichten
Sport_auto_logo.svg.png

GT Winter Series · Eine Marke der Gedlich Racing GmbH

Mergenthaler Allee 15-21 · 65760 Frankfurt-Eschborn

HRB 101843 · Amtsgericht Frankfurt am Main · Ust. ID DE300580895

BRM Chronographes sur fond blanc standar
  • Facebook Social Icon
Bildschirmfoto 2019-09-14 um 09.57.29.jp