Roock Racing plant für GT Winter Series

Aktualisiert: Apr 25

Fabian Roock betrieb in den Neunzigern eines der erfolgreichsten Porsche-Teams in Europa. Gemeinsam mit seinem Bruder Michael sorgte er dafür, dass Roock Racing spektakuläre Erfolge einfuhr, darunter auch ein Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans sowie Siege im Porsche Carrera Cup und Supercup. Nach einigen Jahren in den USA ist Roock zurück in Deutschland und plant nun einen grösseren Einsatz bei Endless Summer und der GT Winter Series.


Fabian Roock, Roock Autosport

„Ich habe in den USA viel gelernt und bin nun zurück in Europa“, so Roock, der sich vor allem stark mit Südeuropa verbunden sieht. Mit Roock Racing Valencia strebt er eine Kooperation mit Porsche an, um gemeinsam Porsche Fahrern in Spanien ein Betätigungsfeld auf der Rennstrecke zu bieten. „Unser Ziel ist es, mindestens fünf Autos des Typs 718 GT4 Clubsport in Spanien an den Start zu bringen. Wir möchten den spanischen Markt erschliessen. Dafür bietet sich die Plattform von Gedlich Racing optimal an, denn wir können mit unserem Vorhaben sowohl Trackdays fahren als auch richtige Rennen. Genau das ist es, was wir brauchen, um von Anfang an möglichst viele potenzielle Kunden abzuholen.“


Interessierte Gedlich-Kunden, aber vor allem auch Kunden aus dem spanischen und portugiesischen Markt sollen sich bei Roock einkaufen können und dabei die freie Wahl haben, ob sie hobbymässig bei den Trackdays antreten oder sich mit der GT Winter Series in den echten Motorsport begeben. „Die GT Winter Series passt für unsere Kunden super, denn der 718 GT4 ist ein optimales und sehr gut beherrschbares Sportgerät. Zudem können wir die Kunden während des Winters auf weitere Aufgaben vorbereiten, die ihnen im Sommer bevorstehen.“


Roock befindet sich derzeit mit Partnern und Hersteller in Gesprächen und wird uns schon bald über die Fortschritte auf dem Laufenden halten.


Eines der Erfolgsautos in der Geschichte von Roock Racing

18 Ansichten
  • Facebook Social Icon

GT Winter Series · Eine Marke der Gedlich Racing GmbH

Mergenthaler Allee 15-21 · 65760 Frankfurt-Eschborn

HRB 101843 · Amtsgericht Frankfurt am Main · Ust. ID DE300580895