Zakspeed lockt im Winter mit AMG GT3

Das Traditionsteam Zakspeed, unweit vom Nürburgring beheimatet, wird bei der GT Winter Series mit zwei starken Angeboten vertreten sein und dabei ein ganz besonderes Auto an den Start bringen.

Der Zakspeed AMG GT3 in Action

So wird es eines der original Rennautos aus der GT Masters im Rahmen der GT Winter Series zu mieten geben und das zu einem vergleichsweise leistungsfähigen Paketpreis. Teammanager Philipp Zakowski erklärt: "Die Logistikkosten im Rahmen der GT Winter Series" sind für uns relativ niedrig. Zudem verbinden wir das Racing mit der Testarbeit bei den Trackdays. So können wir die Kosten niedrig halten und aufteilen und somit einen sehr guten Zugang zu unseren Top-Autos schaffen."


Der Ford Capri von Zakspeed ist eines der Traditionsfahrzeuge des Ex-Formel 1 Teams



"Wir möchten unsere Top-Fahrzeuge für Piloten der GT Winter Series zugänglich machen"





Schon in Kürze wird es konkrete Angebote geben, bei denen man die freie Wahl hat, den AMG GT3 für die Teilnahme an der GT Winter Series zu mieten oder zusätzlich ein Testprogramm im Rahmen der zum jeweils selben Termin stattfindenden Trackdays zu absolvieren.


0 Ansichten
  • Facebook Social Icon

GT Winter Series · Eine Marke der Gedlich Racing GmbH

Mergenthaler Allee 15-21 · 65760 Frankfurt-Eschborn

HRB 101843 · Amtsgericht Frankfurt am Main · Ust. ID DE300580895